Luftentfeuchter Trocknen und Entfeuchten - zuverlässiger als Sonne und Wind

Damit Feuchtigkeit nicht zum Problem wird

In feuchten oder schlecht belüfteten Räumen wie Kellern, Garagen und Badezimmern verhindern Luftentfeuchter, dass sich Feuchtigkeit im Fensterbereich oder an Wänden niederschlägt. Auf diese Weise beugt der Einsatz von Luftentfeuchtern feuchten Stellen, muffigen Gerüchen und gefährlicher Schimmelbildung vor.

Gute Dienste leisten Luftentfeuchter ebenfalls bei der Beseitigung von Wasserschäden nach Rohrbrüchen oder Hochwasser. Weiterhin kommen sie bei der Trocknung von Wänden und Böden nach Bau- und Renovierungsarbeiten zum Einsatz.

Durch die beschleunigte Trocknung von nassem Estrich und Putz können kostenintensive Arbeitsunterbrechungen auf Baustellen vermieden werden. Das Risiko der Schimmelbildung wird minimiert und das Gebäude ist schneller einzugsbereit.

Die mobilen Luftentfeuchter von REMKO zeichnen sich durch eine hohe Entfeuchtungsleistung und einen großen Temperatureinsatzbereich aus. Die Auswahl umfasst besonders leistungsfähige Profi-Luftentfeuchter als auch handliche Kompakt-Geräte für den privaten Wohnbereich.


Produktprogramm