SERIE ML - Bild 56745 SERIE ML - Bild 56746 SERIE ML - Bild 56747

REMKO SERIE ML Wandgeräte in Split-Ausführung

Variante EDV-Nr. Kühlleistung
ML 265 DC 1635265 2,6 (0,9-3,2) kW
ML 355 DC 1635355 3,5 (0,8-4,2) kW
ML 525 DC 1635525 5,3 (1,7-6,2) kW

Variante

REMKO SERIE ML

Einfache Installation über Türen oder im oberen Wandbereich

Die Geräte kühlen, filtern und entfeuchten die schwüle Raumluft. Das Außenteil kann individuell aufgestellt werden. Außen auf dem Boden, an der Wand, auf dem Dach oder in gut belüfteten Räumen. Die Inverter-Technik der Serie ML sorgt für ein angenehmes Raumklima in Verbindung mit geringen Energiekosten. Der eingebaute Inverter-Verdichter arbeitet modulierend und sorgt so für minimale Temperaturschwankungen.

  • Automatischer Wiederanlauf nach Spannungsausfall
  • 3D-Swing-Funktion mit horizontaler und vertikaler Luftverteilung
  • "Follow me" Funktion für den Temperaturabgleich zwischen Gerät und Fernbedienung
  • Potentialfreier Kontakt für das externe Ein- und Ausschalten
  • Programmierbare 24 Std. Timer-Funktion
  • Geräuscharmer Gerätebetrieb (Silent-Mode)
  • Universell einsetzbar durch max. 30 m lange Verbindungsleitungen
  • Frostschutzfunktion - Heizen mit Sollwert 8 °C
  • Die Außenteile sind werksseitig mit Kältemittel R32 vorgefüllt
    (bis 5 m Leitungslänge)

Serie ML in Split-Ausführung


Technische Daten

Variante ML 265 DC ML 355 DC ML 525 DC
Kühlleistung 2,6 (0,9-3,2) kW 3,5 (0,8-4,2) kW 5,3 (1,7-6,2) kW
Energieeffizienzklasse (Kühlen) A++ A++ A++
Energieeffizienzgröße SEER 7,1 7,5 6,7
Energieverbrauch Kühlen, jährlich, QCE 128 kWh 175 kWh 290 kWh
Heizleistung 2,6 (0,9-3,7) kW 2,7 (0,8-4,8) kW 5,3 (1,1-7,0) kW
Energieeffizienzklasse (Heizen) A+ A+ A+
Energieeffizienzgröße SCOP 4,0 4,2 4,0
Energieverbrauch Heizen, jährlich, QHE 875 kWh 922 kWh 1365 kWh
Kältemittel R32 R32 R32
GWP-Wert 675 675 675
Kältemittel Grundmenge 0,70 kg 0,80 kg 1,25 kg
CO2-Äquivalent 0,47 t 0,54 t 0,84 t
Einsatzbereich (Raumvolumen) ca. 80 m³ 110 m³ 160 m³
Arbeitsbereich Innengerät +17 bis +30 °C +17 bis +30 °C +17 bis +30 °C
Arbeitsbereich Kühlen +5 bis +50 °C +5 bis +50 °C +5 bis 50 °C
Arbeitsbereich Heizen +5 bis +30 °C +5 bis +30 °C +5 bis +30 °C
Luftvolumenstrom je Stufe 259/429/521 m³/h 294/478/539 m³/h 420/505/750 m³/h
Schalldruckpegel je Stufe, Innengerät 22/30/37 dB(A) 22/30/38 dB(A) 27/33/42 dB(A)
Schallleistung Innengerät max. 53 dB(A) 55 dB(A) 57 dB(A)
Schallleistung Außenteil max. 58 dB(A) 60 dB(A) 58 dB(A)
Spannungsversorgung 230/1~/50 V/Ph/Hz 230/1~/50 V/Ph/Hz 230/1~/50 V/Ph/Hz
Kältemittelanschluss Einspritzleitung 1/4 Zoll 1/4 Zoll 1/4 Zoll
Kältemittelanschluss Saugleitung 3/8 Zoll 3/8 Zoll 1/2 Zoll
Kondensatablaufanschluss Ø 18 mm 18 mm 18 mm
Kältemittelleitung Länge/Höhe max. 25/10 m 25/10 m 30/20 m
Abmessungen Innenmodul H/B/T 290/722/187 mm 297/802/189 mm 319/965/215 mm
Abmessungen Außenmodul H/B/T 555/770/300 mm 555/770/300 mm 554/800/333 mm
Gewicht Innengerät/Außenteil 7,4/26,4 kg 8,2/26,5 kg 9,0/37,0 kg

Zubehör / Ersatzteile

Variante
Mehr laden ...
Mehr laden ...
Mehr laden ...

Downloads

Variante
Sprache
Bilder
REMKO ML 265 DC AT jpg, 0.3 MB
REMKO ML 265 DC IT jpg, 0.5 MB
Explosionszeichnungen
REMKO ML 265 DC AT jpg, 0.4 MB
REMKO ML 265 DC IT jpg, 0.3 MB

Kühllastberechnung für Klimageräte

Für die Berechnung der Kühlleistung gilt die Faustformel: pro Kubikmeter Rauminhalt sind ca. 30 Watt Kühlleistung erforderlich. Für einen Raum mit 28 m2 Grundfläche und 2,5 m Raumhöhe errechnet sich demnach folgende Kühlleistung:

28 m2 x 2,5 m x 30 W/m3 = 2.100 Watt (2,1 kW)

Eine genaue Kühllastberechnung ist jedoch grundsätzlich empfehlenswert.

Kühllastberechnung Erforderliche Kühlleistung berechnen

Kühllastberechnung für Klimageräte