SERIE MKT - Bild 395 SERIE MKT - Bild 396

REMKO SERIE MKT Lokale Raumklimageräte in Kompakt-Ausführung

Variante EDV-Nr. Kühlleistung
MKT 251
MKT 251 S-Line
1612255
1612256
2,6 kW
MKT 291
MKT 291 S-Line
1612295
1612296
2,9 kW

Variante

Sofort und überall einsatzbereit, keine Installation

Die mobil einsetzbaren Raumklimageräte der Serie MKT sind die ideale Lösung, wenn es um Flexibilität bei der Raumklimatisierung geht. Die S-Line Serie überzeugt durch moderne Optik in der Trendfarbe Silber. Mit den vier Laufrollen und dem flexiblen Abluftschlauch sind diese Geräte überall einsatzbereit. Sie benötigen lediglich eine Steckdose. Die hohe Kühlleistung sorgt im Handumdrehen dafür, dass die Hitze draußen bleibt. Alle Funktionen sind elektronisch geregelt.

  • Hohe Kühlleistung
  • Sofort betriebsbereit
  • Digitale Anzeige von Temperatur und Timer-Zeit
  • Programmierbare Timer-Funktion für Ein- und Ausschaltzeit
  • Geringes Gewicht und minimale Stellfläche
  • Herausnehmbarer Luftfilter
  • 3 wählbare Ventilatorstufen
  • Serienmäßig mit Infrarot-Fernbedienung
  • Automatische Kondensatabführung
  • Kompakte Bauform
  • Anzeige des Betriebszustandes über LED

Technische Daten

Variante MKT 251
MKT 251 S-Line
MKT 291
MKT 291 S-Line
Nenn-Kühlleistung 2,6 kW 2,9 kW
Energieeffizienzklasse Kühlen A A
EER 2,6 2,6
Energieverbrauch stündlich Kühlen 0,99 kWh/60m. 1,11 kWh/60m.
Kältemittel R410A R410A
GWP-Wert 2088 2088
Kältemittel, Grundfüllmenge 0,58 kg 0,62 kg
CO2-Äquivalent 1,21 t 1,29 t
Spannungsversorgung 230/1~/50 V/Ph/Hz 230/1~/50 V/Ph/Hz
Schalldruckpegel Innengerät je Stufe 49/52/53 dB(A) 49/53/54 dB(A)
Schallleistung max. Innengerät/Außenteil 62 dB(A) 64 dB(A)
Max. Länge Abluftkanal 1500 mm 1500 mm
Durchmesser Abluftkanal 150 mm 150 mm
Abmessungen H/B/T 770/435/430 mm 770/435/430 mm
Gewicht Innengerät/Außenteil 33,0 kg 33,0 kg

Zubehör / Ersatzteile

Variante
Variable Wanddurchführung

Variable Wanddurchführung EDV-Nr.: 1613115

Variable Wanddurchführung

Geräteboden EDV-Nr.: 1107070
1
Transportrolle EDV-Nr.: 1106851
2
Kondensatmotor mit Schaufelrad EDV-Nr.: 1106991
3
Kondensator 2,5 mF EDV-Nr.: 1106853
4
Schwimmer, Reservoir EDV-Nr.: 1106854
5
Abdeckung, Reservoir EDV-Nr.: 1106855
6
Mikroschalter, Reservoir EDV-Nr.: 1106856
7
Kompressor, kpl. EDV-Nr.: 1106898
8
Kondensator, Kompressor EDV-Nr.: 1106897
9
Verflüssiger EDV-Nr.: 1106797
10
Ventilatorgehäuse EDV-Nr.: 1106839
11
Ventilatorrad Verflüssiger EDV-Nr.: 1106861
12
Ventilatormotor, Verflüssiger EDV-Nr.: 1106863
13
Kondensatwanne EDV-Nr.: 1107073
14
Abluftstutzen EDV-Nr.: 1106840
15
Kondensator 1,5 mF Verdampfer- EDV-Nr.: 1106866
16
Verdampfer EDV-Nr.: 1107080
17
Ventilatorgehäuse Verdampfer- EDV-Nr.: 1107075
18
Ventilatorrad Verdampfer EDV-Nr.: 1106823
19
Ventilatormotor Verdampfer EDV-Nr.: 1106843
20
Netzplatine EDV-Nr.: 1107086
21
Netzzuleitung mit Stecker EDV-Nr.: 1106874
22
Vorderwand EDV-Nr.: 1106820
23
Rückwand EDV-Nr.: 1106836
24
Luftaustrittslamelle, Set EDV-Nr.: 1106844
25
Steuerplatine, Bedientableau EDV-Nr.: 1106837
26
Bedientableau EDV-Nr.: 1106826
27
Luftfilter EDV-Nr.: 1106830
28
Abluftschlauch EDV-Nr.: 1106841
29
Anschlussstutzen EDV-Nr.: 1106842
30
Fensterdüse EDV-Nr.: 1106888
31
Kondensatablaufstu. m. Stopfen EDV-Nr.: 1107076
32
Kondensatablaufstu. m. Stopfen EDV-Nr.: 1107076
33
Fernbedienung EDV-Nr.: 1106884
34
Abluftschlauch, kpl. EDV-Nr.: 1106899
35
Sensor, Umluft EDV-Nr.: 1106889

Downloads

Variante
Sprache
Einzelprospekte

Einzelprospekte

Produktdatenblätter

Produktdatenblätter

Bedienungsanleitungen

Bedienungsanleitungen

Energielabel

Energielabel

Konformitätserklärungen

Konformitätserklärungen

Bilder
REMKO MKT 251 jpg, 0.1 MB
Explosionszeichnungen
REMKO MKT 251 jpg, 0.1 MB
Logos
REMKO MKT 251 jpg, 0.2 MB
REMKO MKT 251 jpg, 0.1 MB

Kühllastberechnung

Für die Berechnung der Kühlleistung gilt die Faustformel: pro Kubikmeter Rauminhalt sind ca. 30 Watt Kühlleistung erforderlich. Für einen Raum mit 28 m2 Grundfläche und 2,5 m Raumhöhe errechnet sich demnach folgende Kühlleistung:

28 m2 x 2,5 m x 30 W/m3 = 2.100 Watt (2,1 kW)

Eine genaue Kühllastberechnung ist jedoch grundsätzlich empfehlenswert.

Kühllastberechnung Erforderliche Kühlleistung berechnen

Kühllastberechnung