REMKO Serie WPS Die Sonne über dem Arbeitsplatz

Variante EDV-Nr. Einsatzbereich
WPS 2000 1640200 ca. 6x4 m
WPS 3000 410100 ca. 6x4 m

Variante

Das "Wärme-Insel-Prinzip"

Die REMKO Decken-Heizsysteme schaffen neue Dimensionen bei der Beheizung von Werkhallen, Hochregallagern, Sporthallen, Hallentribünen, Verkaufshallen, Ausstellungsräumen etc. Nach dem „Wärme-Insel-Prinzip“ können mit den REMKO Decken-Heizsystemen Teilbereiche wie z.B. Arbeitsplätze, Kassenbereiche, einzelne Komponenten, Materialien, Zuschauerplätze, Verkaufsbereiche gezielt erwärmt werden.

Die REMKO Decken-Heizsysteme erzeugen weiche Wärmewellen nach dem Prinzip der Sonnenstrahlung. Nicht die Luft wird erwärmt, sondern nur die angestrahlte Oberfläche. Zwischen Fußboden und Hallendecke gibt es nur geringe Temperaturunterschiede. Das behagliche Wärmegefühl im Bodenbereich verhindert Fußkälte und erhöht die Leistungsbereitschaft.

Decken-Heizsysteme für die direkte Montage über Nutz- oder Arbeitsfläche

Die Montage über dem Arbeitsplatz erfolgt in einer idealen Aufhängehöhe von 3,20 m mit einer Aufhängevorrichtung. Der integrierte Einbau in eine abgehängte Decke ist ebenso möglich, wie die Montage unter einem Kabelkanal. Ein zusätzlicher Vorteil der REMKO Decken-Heizsysteme sind ihre universellen Einsatzmöglichkeiten. Bei Beheizung größerer Nutz- oder Arbeitsflächen ist es möglich, mehrere Heizsysteme baukastenähnlich in Reihe zu installieren. Die aufwendige Installation einer Abgasanlage entfällt. Die REMKO Decken-Heizsysteme sind wartungsfrei.

Temperaturangaben basieren auf 12°C Raumtemperatur (WPS 3000)


Technische Daten

Variante WPS 2000 WPS 3000
Spannungsversorgung 230/1~/50 V/Ph/Hz 230/1~/50 V/Ph/Hz
Leistungsaufnahme max. 2,20 kW 2,40 kW
Nennstromaufnahme max. 9,80 A 10,90 A
Abmessungen H/B/L 80/300/2000 mm 80/300/2000 mm
Gewicht 22,00 kg 22,00 kg
Montagehöhe min. 2,50 m 2,50 m
Einsatzbereich (Raumfläche) 6x4 m² 6x4 m²

Zubehör / Ersatzteile

Variante
Schaltgerät WPS

Schaltgerät WPS EDV-Nr.: 412100

Für Fernbedienung, mit Ein/Aus-Schalter und eingebautem Raumthermostat, für 1 Heizsystem

Schaltgerät WPS, 2-6 Geräte

Schaltgerät WPS, 2-6 Geräte EDV-Nr.: 412200

Mit Ein/Aus-Schalter, mit Raumthermostatanschluss

Elektronische Temperaturregelung ATR-7

Elektronische Temperaturregelung ATR-7 EDV-Nr.: 1011292

Für Aufputzmontage, mit Temperaturfühler, Schutzart IP 54

Für dieses Gerät stehen kein Ersatzteile zur Verfügung.

Downloads

Variante
Sprache
Bilder
REMKO WPS 2000 jpg, 0.1 MB
REMKO WPS 2000 jpg, 0.1 MB

Wärmebedarfstabelle

Das Diagramm erlaubt Ihnen auf schnelle Weise die Bestimmung der notwendigen Heizleistung des einzusetzenden Warmluft-Heizsystems. Es basiert auf einer überschlägigen Wärmebedarfsermittlung für Werkhallen und ähnliche Gebäude.

Wärmebedarfstabelle Bestimmung der notwendigen Heizleistung

Wärmebedarfstabelle