REMKO Fördernavi Ihr Förderservice für maximale Förderung

Förderung von Wärmepumpen

Eine Wärmepumpe macht sich ganz besonders bezahlt, denn sie unterscheidet sich erheblich von einer herkömmlichen Heizung. Wärmepumpen-Systeme nutzen die Sonnenwärme aus der Luft oder die Wärme aus dem Erdreich als Energieträger und sparen somit deutlich mehr CO2-Emissionen ein.

Weitere Informationen zu unseren förderfähigen Wärmepumpen finden Sie hier:

Smart-Wärmepumpen
ARTstyle-Wärmepumpen
Monobloc-Wärmepumpen
Sole-Wärmepumpen
Modulare Energiezentralen
Warmwasser-Wärmepumpen

Auf Ihrer Förderroute bis zu 45 % Zuschuss mitnehmen

Im Prinzip ist die Strecke überschaubar: Der Staat hat Investitionen im Bereich der erneuerbaren Energien auf die Pole Position gesetzt. Deshalb fördert er im Zuge seines 2019 beschlossenen Klimapakets auch den Umstieg auf ein Wärmepumpensystem. Wer seine Heizung beim nächsten Boxenstopp also umstellt, wird belohnt. Sowohl im Neubau als auch für den Austausch der alten Heizung gibt es Zuschüsse von bis zu mehreren tausend Euro.

2020 ist die Zeit für einen Wechsel im Heizungskeller

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) hat dafür in Zusammenarbeit mit der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) das Marktanreizprogramm MAP aufgelegt. Neben günstigen Darlehen und Tilgungszuschüssen erhalten Hausbesitzer darüber auch Fördergelder für eine neue Wärmepumpe. Abhängig sind die Zuschüsse generell vom CO2-Ausstoß des jeweiligen Heizsystems und dem entsprechenden Einsparpotential. Je nach Effizienzniveau kann der Zuschuss zwischen 20 % und 45 % betragen.

Rechts ranfahren und die maximale Förderung mitnehmen Mögliche Bestandteile der Förderung

Interessant für Hausbesitzer ist außerdem im Zuge des Klimapakets 2019, dass nicht nur Wärmepumpen allein förderfähig sind. Auch der Einbau einer Fußbodenheizung, die Renovierung des alten Tankraums sowie Montage- und Materialkosten werden gefördert. Bevor Sie also weiter in die falsche Richtung fahren - an der nächsten Kreuzung bitte Förderung beantragen!

Was viele nicht wissen:

Auch Installationsarbeiten, bauliche Umfeldmaßnahmen, Systemkomponenten und Entsorgungskosten werden gefördert.

BWP-Förderrechner

Wer  in den Einbau einer Wärmepumpe investiert, wird vom Staat mit Förderungen unterstützt. Doch wie viel Förderung ist überhaupt möglich? Mit Hilfe des Förderrechners vom bwp (Bundesverband Wärmepumpe e.V.) erhalten Sie einen ersten Einblick.

 

BWP-Förderrechner

JAZ-Rechner

Die Jahresarbeitszahl (JAZ) ist ein Indikator für die Effizienz eines Wärmepumpen-Heizsystems. Sie gibt das Verhältnis zwischen zugeführter Energie (z.B. Strom) und die tatsächlich vom System erzeugte Heizungswärme innerhalb eines Jahres wieder. Mit dem JAZ-Rechner lässt sich die voraussichtliche Jahresarbeitszahl berechnen.

 

JAZ-Rechner

Beispielrechnungen von Fördermaßnahmen

Neuinstallation einer Monobloc-Wärmepumpe im Neubau mit einer JAZ > 4,5
Artikel/LeistungPreis €
Wärmepumpensystem REMKO LWM 11014.600,-
Installation inkl. Material und technischer Geräteübergabe6.000,-
Gesamtsumme20.600,-
Förderungssumme 35 %7.210,-
Austausch eines Ölkessels durch eine ARTstyle-Wärmepumpe im Bestandsgebäude JAZ > 3,5
Artikel/LeistungPreis €
Wärmepumpensystem REMKO HTS 13018.000,-
Installation Fußbodenheizung16.000,-
Installation inkl. Material und technischer Geräteübergabe5.000,-
Deinstallation inkl. Entsorgung und Renovierung des Tankraums4.000,-
Gesamtsumme43.000,-
Förderungssumme 45 %19.350,-
Austausch einer Wärmepumpe durch eine Sole-Wärmepumpe im Bestandsgebäude JAZ > 3,8
Artikel/LeistungPreis €
Wärmepumpensystem REMKO WSP 18013.000,-
Installation inkl. Material und technischer Geräteübergabe3.000,-
Austausch Heizkörper gegen Niedertemperatur-Konvektoren6.000,-
Gesamtsumme22.000,-
Förderungssumme 35 %7.700,-

REMKO Förderservice Sparen Sie bis zu 45% - und sich den lästigen Papierkram gleich dazu

Wir bringen Sie durch das Förderlabyrinth ans Ziel

Mit dem REMKO Fördernavi bieten wir ein Rundum-sorglos-Paket zur Abwicklung des gesamten Papierkrams rund um Formulare und Anträge zu Ihrer staatlichen Wärmepumpen-Förderung. Unsere Experten überprüfen tagesaktuell alle verfügbaren Förderprogramme und gleichen die Anforderungen mit den Gegebenheiten ab. Sie brauchen sich um nichts mehr zu kümmern!

Service inklusive

Beim Kauf eines REMKO Systems erhalten Sie den REMKO Förderservice im Wert von 238,- € zzgl. gesetzl. MwSt. kostenlos dazu.

Schritt 1

Kostenlose Erstberatung mit Rückrufservice

Sie möchten mit einer Wärmepumpe von der neuen Förderrichtlinie profitieren, aber wissen nicht wie? Kein Problem! Einfach das untenstehende Formular ausfüllen und sich von REMKO kostenlos und unverbindlich beraten lassen.

Schritt 2

Vor-Ort-Termin mit dem REMKO Fachhandwerker

Schon während der telefonischen Erstberatung können Sie einen kostenlosen Vor-Ort-Termin vereinbaren. Auf Basis der örtlichen Gegebenheiten erstellt der Fachhandwerker ein Angebot für Ihr individuelles Wärmepumpen-System.

Schritt 3

Der REMKO Förderservice übernimmt den Rest

Unsere Experten prüfen das Angebot und suchen alle in Frage kommenden Förderprogramme für Ihr neues Heizsystem raus. Anschließend erhalten Sie alle Informationen inkl. unterschriftsfertiger Anträge. Der REMKO Förderservice wickelt den gesamten Prozess bis hin zur Fördergeldauszahlung ab.


Fördernavi-Beratungsservice Kostenlos und unverbindlich

Gebäudedaten
Heizsystem
Kontaktdaten
Wann wünschen Sie den Rückruf?
Haben Sie spezielle Fragen zum Thema Förderung?

Hinweis: Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte beachten Sie, dass Felder mit einem * Pflichtfelder sind!

Dienstleistungsauftrag Ihr Förderservice für maximale Förderung