REMKO SERIE RVD Deckenkassetten zum Kühlen und Heizen

Leistungsstark und fast unsichtbar

Die Deckenkassetten der Serie RVD sind aufgrund ihres flachen Designs und des flüsterleisen Betriebes ideal für den Einsatz im Büro. Dank modernster Inverter-Technik von REMKO arbeiten die Deckenkassetten besonders zuverlässig und effizient.

  • Kompakte Abmessungen im Euroraster-Format (bis RVD 525 DC)
  • Geräuscharmer Gerätebetrieb
  • Herausnehmbarer Luftfilter
  • Luftaustritt mit Swing-Funktion
  • Programmierbare 24 Std. Timer-Funktion
  • Alarmkontakt/Kontakt für externe Freigabe
  • Eingebaute Kondensatpumpe (max. Förderhöhe 500 mm)
  • "Follow me" Funktion für Temperaturabgleich zwischen Gerät und Fernbedienung
  • Die Außenteile sind werksseitig mit Kältemittel R32 vorgefüllt
    (bis 5 m Leitungslänge)

Technische Daten

VarianteRVD 355 DCRVD 525 DCRVD 685 DCRVD 1055 DC
Gewicht53.4 kg52.7 kg77.4 kg114 kg
Kühlleistung3.50 (1.50-5.30) 5.30 (2.90-5.70) 7.00 (3.20-8.20) 10.50 (4.00-12.00)
Energieeffizienzklasse KühlenA++ A++ A++ A++
Energieeffizienzgröße SEER7.8 6.1 6.1 6.1
Energieverbrauch Kühlen, jährlich, QCE157 kWh304 kWh402 kWh602 kWh
Heizleistung3.10 (1.00-5.60) 4.20 (2.40-6.10) 5.40 (2.40-8.70) 8.10 (2.60-13.20)
Energieeffizienzklasse HeizenA++ A+ A+ A++
Energieeffizienzgröße SCOP4.6 4 4
Energieverbrauch Heizen, jährlich, QHE959 kWh1435 kWh1890 kWh2835 kWh
KältemittelR32 R32 R32 R32
GWP-Wert675 675 675 675
Kältemittel, Grundmenge0.87 kg1.15 kg1.5 kg2.4 kg
CO2-Äquivalent0.59 t 0.78 t 1.01 t 1.62 t
Einsatzbereich Raumvolumen ca 110.0/ 160.0/ 230.0/ 320.0/
Arbeitsbereich Innengerät17-30 17-30 17-30 17-30
Arbeitsbereich Kühlen+5 bis +50 °C +5 bis +50 °C +5 bis +50 °C +5 bis +50 °C
Arbeitsbereich Heizen+5 bis +24 °C +5 bis +24 °C +5 bis +24 °C +5 bis +24 °C
Ventilatorstufen4 4 4 4
Luftvolumenstrom Stufen416/504/617 m³/h 540/625/750 m³/h 1032/1200/1378 m³/h 1438/1620/1775 m³/h
Schalldruckpegel je Stufe, Innengerät33 / 36 / 41 / - / - 36 / 39 / 43 / - / - 36 / 39 / 43 / - / - 41 / 47 / 51 / - / -
Schallleistung Innengerät max.51 dB(A)56 dB(A)59 dB(A)62 dB(A)
Schallleistung Außenteil max.63 63 64 68
Spannungsversorgung230/1~/50 230/1~/50 230/1~/50 400/3~/50
Kältemittelanschluss Einspritzleitung1/4 1/4 3/8 3/8
Kältemittelanschluss Saugleitung3/8 1/2 5/8 5/8
Kondensatablaufanschluss Ø25 mm25 mm32 mm32 mm
Kältemittelleitung Länge/Höhe max.+25 / - +30 / +20 +50 / - +65 / -
Abmessungen Innenmodul H/B/T570/570/260 mm 570/570/260 mm 840/840/245 mm 840/840/245 mm
Abmessungen Außenmodul H/B/T554/800/333 mm 554/800/333 mm 702/845/363 mm 810/946/410 mm
Gewicht Innengerät/Außenteil 18.7 / 34.7 16.2 / 35.6 28 / 49.4 27.5 / 81.5


Downloads

Sprache
Bilder
REMKO RVD 355 DC jpg, 324,332,000.0
REMKO RVD 355 DC jpg, 365,662,000.0
REMKO RVD 355 DC jpg, 644,408,000.0
REMKO RVD 355 DC AT jpg, 324,332,000.0
REMKO RVD 355 DC IT jpg, 365,662,000.0
Explosionszeichnungen
REMKO RVD 355 DC AT jpg, 236,174,000.0
REMKO RVD 355 DC IT jpg, 194,416,000.0

Hier finden Sie eine Übersicht unserer Komfort-Raumklimageräte.

Kühllastberechnung für Klimageräte

Für die Berechnung der Kühlleistung gilt die Faustformel: pro Kubikmeter Rauminhalt sind ca. 30 Watt Kühlleistung erforderlich. Für einen Raum mit 28 m2 Grundfläche und 2,5 m Raumhöhe errechnet sich demnach folgende Kühlleistung:

28 m2 x 2,5 m x 30 W/m3 = 2.100 Watt (2,1 kW)

Eine genaue Kühllastberechnung ist jedoch grundsätzlich empfehlenswert.

Kühllastberechnung Erforderliche Kühlleistung berechnen

Kühllastberechnung für Klimageräte