REMKO SERIE WKF NEO COMPACT System Luft/Wasser zum Heizen und Kühlen

Die compact-Klasse spart Platz und Installationsaufwand

Durch die kompakte Bauweise und die integrierten Komponenten benötigt die Serie WKF Neo compact keine große Stellfläche. In Verbindung mit einer Fußbodenheizung ist dieses Gerät perfekt für den Neubau geeignet. Das spart Platz im Aufstellraum. Die Kosten für die Installation werden durch den hohen Anteil an vormontierten Komponenten stark reduziert.

Profitieren Sie von diesen Vorteilen

  • Geringer Platzbedarf im Hauswirtschaftsraum
  • Geringe Investitionskosten
  • Vorlauftemperaturen bis 55 °C
  • Leistungsmodulierender Betrieb durch modernen Inverterbetrieb
  • Niedrige Betriebskosten durch hohen COP-Wert
  • Für Solaranbindung zur Trinkwassererwärmung vorbereitet
  • Nachtbetrieb zur Schallreduzierung
  • Montagefreundliche Installation. Alle Anschlüsse von oben.
  • Hoher Warmwasser-Komfort durch integrierten, emaillierten Trinkwasserspeicher mit 200 l oder 300 l Inhalt
  • Intelligente Regelung Smart-Control
    Einsatz im intelligenten Stromnetz Smart-Grid möglich
  • Integrierte Heizkreispumpe zur Versorgung des Heizsystems
  • Integriertes elektronisches Bypassventil zur Sicherstellung des min. Volumenstroms
  • Intelligente Abtaulogik
  • Monoenergetischer Betrieb durch REMKO Smart-Serv
  • Schornsteinfeger-Funktion
  • WI-FI Ready

Lieferumfang

  • REMKO Smart-Control Touch - die intelligente Regelung
  • Innenmodul mit hocheffizientem emailliertem Trinkwasserspeicher
  • Außenmodul mit Inverter-Technik
  • Hocheffizient geregelte Heizkreispumpe
  • Außenfühler/Tauchfühler
  • Smart-Serv, eingebauter Heizstab 6 kW
  • Brauchwasser-Set inkl. 3-Wege- Umschaltventil, eingebaut
  • Schmutzfilter 1", eingebaut
  • Elektrisch geregelter Bypassmischer, eingebaut
  • Vorbereitet (Flansch) für solare Trinkwassererwärmung

Technische Daten

Variante WKF 70 Neo com. (EWS 200-E)
WKF 70 Neo com. S-Line (EWS 200-E)
WKF 70 Neo com. (EWS 301-E)
WKF 70 Neo com. S-Line (EWS 301-E)
WKF 120 Neo com. (EWS 200-E)
WKF 120 Neo com. S-Line (EWS 200-E)
WKF 120 Neo com. (EWS-301-E)
WKF 120 Neo com. S-Line (EWS 301-E)
WKF 180 Neo com. (EWS 200-E)
WKF 180 Neo com. S-Line (EWS 200-E)
WKF 180 Neo com. (EWS 301-E)
WKF 180 Neo com. S-Line (EWS 301-E)
Einsatzbereich Heizen2-7 kW7 - 12 kW12-18 kW
AusführungSinglesplit Singlesplit Singlesplit
BetriebsartHeizen/Kühlen Heizen/Kühlen Heizen/Kühlen
PrüfungEHPA EHPA EHPA
Inverter-TechnikSerie Serie Serie
SystemLuft/Wasser Luft/Wasser Luft/Wasser
WP-ManagerSmart Control Touch Smart Control Touch Smart Control Touch
elektr. ZusatzheizungSerie 6 kWSerie 6 kWSerie 6 kW
TrinkwasserbereitungSerie Serie Serie
Trinkwasserspeicher integriert200 L200 L200 L
Anzahl Außenmodule / Innenmodule1/1 1/1 1/1
Einsatzgrenze Heizen-20 bis +35 °C-20 bis +35 °C-20 bis +35 °C
Heizleistung min.-max.0,9 - 6,0 kW2,5-12,5 kW3,1-17,7 kW
Nenn-Heizleistung5,0/6,0 kW10,0 kW14,0 kW
Energieeffizienzklasse HeizenA++ A++ A++
Jahreszeitbedingte Raumheizungsenergieeffizienz132/108 %136/104 %134/105 %
jährlicher Energieverbrauch Heizen2808/3705 kWh5514/6610 kWh7860/9098 kWh
Heizleistung / COP bei A7/W355,46/4,62 kW9,86/4,4 kW14,02/4,5 kW
Heizleistung / COP bei A2/W354,61/3,50 kW6,95/3,6 kW9,32/3,53 kW
max. Vorlauftemperatur Heizwasser Wärmepumpe55 °C55 °C55 °C
Einsatzbereich Kühlen+15 bis +45 °C+15 bis +45 °C+15 bis +45 °C
Kühlleistung min./max.1,33/5,30 kW3,3-9,1 kW5,5-14,0 kW
Nenn-Kühlleistung5,0 kW6,79 kW12,20 kW
Kühlleistung / EER bei A35/W74,9/2,8 kW6,79/2,3 kW12,20/2,6 kW
Kühlleistung / EER bei A35/W186,7/3,6 kW5,30/3,7 kW12,77/3,8 kW
Kühlleistung / EER bei A27/W186,8/3,9 kW9,46/3,6 kW
min. Vorlauftemperatur Kühlwasser Wärmepumpe+7 °C+7 °C+7 °C
Druckverlust max. extern (Heizsystem)80 kPa80 kPa80 kPa
KältemittelR 410A R 410A R 410A
Kältemittel, Grundfüllmenge1,2 kg2,0 kg2,85 kg
CO2-Äquivalent2,5 t4,18 t5,95 t
Kältemittelleitungsanschlüsse pro AM3/8/5/8 Zoll3/8/5/8 Zoll3/8 / 5/8 Zoll
Kältemittelleitungslänge max. pro AM30 m50 m75 m
Kältemittelleitung Höhendifferenz max . pro Außenmodul20 m30 m30 m
Spannungsversorgung Außenmodul230/1~/50 V/Ph/Hz230/1~/50 V/Ph/Hz400/3~/50 V/Ph/Hz
Spannungsversorgung Elektrisches Heizelement400/3~/50 V/Ph/Hz400/3~/50 V/Ph/Hz400/3~/N/50 V/Ph/Hz
Spannungsversorgung Innenmodul230/1~/50 V/Ph/Hz230/1~/50 V/Ph/Hz230/1~/50 V/Ph/Hz
Absicherung bauseits (Außenmodul/Innenmodul)16/10 A Träge20/10 A Träge3x16A / 10 A Träge
max. Leistungsaufnahme3,50 kW4,00 kW4,5 kW
max. Stromaufnahme15,0 A15,28 A7,20 A
Nenn-Leistungsaufnahme Heizen bei A7/W351,18 kW1,70 kW3,09 kW
Nenn-Stromaufnahme Heizen bei A7/W355,19 A10,44 A5,02 A
max. Luftvolumenstrom Außenmodul2200 m³/h3700 m³/h5400 m³/h
Nenn-Volumenstrom Heizen A7/W350,95 m³/h1,70 m³/h2,4 m³/h
max. Betriebsdruck Wasser3,0 bar3,0 bar3,0 bar
Hydraulischer Anschluss Vor-/ Rücklauf1 1/4 AG Zoll1 1/4 AG Zoll1 1/4 AG Zoll
Schallleistungspegel (Innenmodul /Außenmodul)-/63,2 dB(A)-/67,9 dB(A)-/68,3 dB(A)
Schalldruckpegel LpA 1m (Innenmodul /Außenmodul)-/41,2 dB(A)-/42,2 dB(A)-/42,4 dB(A)
Schallleistungspegel (Innenmodul /Außenmodul) Absenkbetrieb-/60,2 dB(A)-/63,9 dB(A)-/64,3 dB(A)
Schalldruckpegel LpA 1m (Innenmodul /Außenmodul) Absenkbetrieb38,0 dB(A)-/38,9 dB(A)-/39,3 dB(A)
Abmessungen Innenmodul H/B/T1350/555/850 mm1350/555/850 mm1350/555/850 mm
Abmessungen Außenmodul H/B/T640/880/310 mm1010/940/330 mm1430/940/330 mm
Gewicht Innenmodul/Außenmodul131/50 kg133/74 kg135/100 kg
Serienfarbe Außenmodulgrauweiß grauweiß grauweiß
Serienfarbe Innenmodulsilber/schwarz silber/schwarz silber/schwarz
Heizleistung / COP bei A-7/W356,14/2,9 kW8,20/2,87 kW


Downloads

Sprache
Bilder
WKF 70 NEO compact, inkl. jpg, 1,136,673,000.0
WKF 70 NEO compact, inkl. jpg, 1,112,508,000.0
WKF 70 NEO compact, inkl. jpg, 908,631,000.0
REMKO WKF 70 AM jpg, 1,136,673,000.0
WKF 70 NEO compact IM mit jpg, 1,112,508,000.0
Explosionszeichnungen
REMKO WKF 70 AM jpg, 65,247,000.0

Hier finden Sie eine Übersicht unserer Smart-Wärmepumpen.

Wärmepumpen-Förderung

Die Wärmepumpe unterscheidet sich erheblich von einer herkömmlichen Heizung, denn sie nutzt die Sonnenwärme aus der Luft oder die Wärme aus dem Erdreich als Energieträger und spart somit deutlich mehr CO2-Emissionen ein.

Wer sich für die Nutzung einer Wärmepumpe entscheidet, wird seit dem 01. Januar 2020 vom BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) mit einer Förderung von bis zu 45% belohnt.

Wir unterstützen Sie von der Auswahl der richtigen Wärmepumpe bis hin zum Förderantrag!

REMKO Fördernavi Ihr Förderservice für maximale Förderung