REMKO Serie KWK EC ZW in 2-Leiter oder 4-Leiter-Ausführung mit stufenlosem EC-Ventilator

Variante EDV-Nr. Kühlleistung
KWK 140 EC ZW 1662505 1,40 (0,54-1,40) kW
KWK 220 EC ZW 1662515 2,18 (0,85-2,18) kW
KWK 300 EC ZW 1662525 3,02 (1,11-3,02) kW
KWK 500 EC ZW 1662535 5,02 (1,67-5,02) kW
KWK 690 EC ZW 1662545 6,90 (2,17-6,90) kW
KWK 830 EC ZW 1662555 8,32 (2,79-8,32) kW

Variante

Wand-/ Deckentruhen für die Montage
in Zwischenräumen

Durch eine geringe Einbauhöhe die optimale, unsichtbare Lösung für Büros, Banken oder Hotels. Dank des modernen und energieeffizienten EC-Motors, kann der verbaute Ventilator stufenlos geregelt werden. Dies erhöht den Komfort beim Anwender.Der rechteckige Luftaustritt der Geräte ist für die Aufnahme von einstellbaren Luftaustrittsgittern zur individuellen Luftverteilung

vorgesehen. Die Filterung der Luft erfolgt im Lufteintritt des Gerätes durch einen regenerierbaren Einschubfilter. Der innenliegende Tangentialventilator erlaubt eine mehrstufige Luftmengeneinstellung.

Der schräg eingebaute Kupfer-Aluminium-Wärmetauscher ist für Medientemperaturen bis 80 °C vorgesehen. Durch den Einbau eines Heizregisters können die Geräte problemlos für eine 4-Leiter-Ausführung aufgerüstet werden. Die Anschlüsse der Register sind im schwitzwasserisolierten Gehäuse beidseitig möglich. Für die Regulierung der Kühlleistung steht eine Ventilbaugruppe für 2- und 4-Leiter-Systeme als Zubehör zur Verfügung.

  • Montage unsichtbar in Zwischenräumen
  • Geringe Einbauhöhe
  • Flexibel positionierbar
  • Minimales Gewicht
  • Bedienerfreundliche Regelung
  • Geräuscharmer Gerätebetrieb
  • Besonders schlanke Abmessungen
  • Einfache Aufrüstung des Gerätes in 4-Leiter-Ausführung
  • Für horizontale und vertikale Installationsanordnung
  • Stufenloser EC-Ventilator

Regelung

Die Regelung der REMKO Wand- und Deckentruhen für Zwischenwand- und -Deckeneinbau KWK ZW kann über eine Raumtemperatur-Regelung oder eine externe Ansteuerung, z.B. GLT, erfolgen. Die Regelungen für Aufputzmontage sind funktionell und einfach zu bedienen. Die Raumtemperatur-Regelung kann über das Ein- und Ausschalten des Ventilators oder bei der Verwendung einer Ventilbaugruppe über die Mengenregulierung des Mediums realisiert werden. Durch das Schaltrelais können bis zu 4 Geräte zu einer Gruppe zusammengefasst und über einen Regler bedient werden.

Die komfortable und programmierbare Präzisions-Raumtemperaturregelung ermöglicht durch Taktung des Ventiles eine noch konstantere Raumtemperatur und besitzt darüber hinaus weitere Features, wie z.B. Umschaltung Sommer-/Winterbetrieb, Abschaltung mittels Fensterkontakt, Anschluss von Sensoren für Raumtemperatur und Mediumtemperatur u.v.m.


Technische Daten

Variante KWK 140 EC ZW KWK 220 EC ZW KWK 300 EC ZW KWK 500 EC ZW KWK 690 EC ZW KWK 830 EC ZW
Kühlleistung 1,4 kW 2,2 kW 3,0 kW 5,0 kW 6,9 kW 8,3 kW
Heizleistung 1,7 kW 2,4 kW 3,6 kW 5,8 kW 7,7 kW 9,0 kW
Luftvolumenstrom min.-max. 88/306 m³/h 123/403 m³/h 163/595 m³/h 238/975 m³/h 299/1230 m³/h 378/1395 m³/h
Schalldruckpegel min.-max. 23/43 dB(A) 24/45 dB(A) 24/46 dB(A) 25/52 dB(A) 26/53 dB(A) 27/49 dB(A)
Schallleistung min.-max. 31/51 dB(A) 32/53 dB(A) 32/54 dB(A) 33/60 dB(A) 34/61 dB(A) 35/57 dB(A)
Spannungsversorgung 230/1~/50 V/Ph/Hz 230/1~/50 V/Ph/Hz 230/1~/50 V/Ph/Hz 230/1~/50 V/Ph/Hz 230/1~/50 V/Ph/Hz 230/1~/50 V/Ph/Hz
Elektr. Nennleistungsaufnahme 18 W 21 W 27 W 74 W 79 W 69 W
Elektr. Nennstromaufnahme 0,15 A 0,18 A 0,20 A 0,51 A 0,54 A 0,47 A
Betriebsdruck Medium, max. 600 kPa 600 kPa 600 kPa 600 kPa 600 kPa 600 kPa
Mediumanschlüsse 1/2 Zoll 1/2 Zoll 1/2 Zoll 1/2 Zoll 1/2 Zoll 1/2 Zoll
Nennvolumenstrom Medium, Kühlen 0,240 m³/h 0,375 m³/h 0,519 m³/h 0,863 m³/h 1,186 m³/h 1,431 m³/h
Nennvolumenstrom Medium, Heizen 0,297 m³/h 0,419 m³/h 0,614 m³/h 1,004 m³/h 1,333 m³/h 1,562 m³/h
Nenndruckverluste, intern Kühlen 4,0 kPa 10,0 kPa 8,0 kPa 24,0 kPa 10,0 kPa 14,5 kPa
Nenndruckverluste, intern Heizen 6,0 kPa 13,7 kPa 10,5 kPa 29,2 kPa 11,2 kPa 18,4 kPa
Mediuminhalt 0,6 l 0,9 l 1,1 l 1,4 l 2,4 l 3,0 l
Kondensatanschluss 19 mm 19 mm 19 mm 19 mm 19 mm 19 mm
Abmessungen, HxBxT 216/460/446 mm 216/610/446 mm 216/760/446 mm 216/910/446 mm 226/1210/493 mm 226/1510/493 mm
Gewicht 14,0 kg 17,0 kg 20,0 kg 23,0 kg 35,0 kg 47,0 kg
Schutzart IP X0 IP X0 IP X0 IP X0 IP X0 IP X0

Zubehör / Ersatzteile

Variante
Raumtemperatur-Regelung RR 21.2, PWN HK

Raumtemperatur-Regelung RR 21.2, PWN HK EDV-Nr.: 1611401

Zur Regelung eines oder mehrerer Innengeräte (max. 50). Programmierbarer, elektronischer Regler mit Umschaltung Sommer-/Winterbetrieb, extern Start/Stopp, stufenlose Regelung von EC-Ventilatoren über 0-10 V und weiterer Funktionen.

Raumtemperatur-Regelung

Raumtemperatur-Regelung EDV-Nr.: 1611403

RR 22.2

Ventilbaugruppe 2-Leiter System VB

Ventilbaugruppe 2-Leiter System VB EDV-Nr.: 1661160

Zweiwege-Ventilbaugruppe zur Regelung des Mediumvolumenstromes im Kühl- oder Heizbetrieb. Vertikale Montage.

Ventilbaugruppe 2-Leiter System VB

Ventilbaugruppe 2-Leiter System VB EDV-Nr.: 1661162

Zweiwege-Ventilbaugruppe zur Umterbrechung des Mediumvolumenstromes für den Kühl- oder Heizbetrieb. Horizontale Montage.

Ventilbaugruppe 2-Leiter System VB

Ventilbaugruppe 2-Leiter System VB EDV-Nr.: 1661115

Dreiwege-Ventilbaugruppe zur Regelung des Mediumvolumenstromes im Kühl- und Heizbetrieb. Vertikale Wandmontage.

Ventilbaugruppe 2-Leiter System VB

Ventilbaugruppe 2-Leiter System VB EDV-Nr.: 1661117

Dreiwege-Ventilbaugruppe zur Regelung des Mediumvolumenstromes im Kühl- und Heizbetrieb. Horizontale Deckenmontage.

Ventilbaugruppe 4-Leiter-System VB

Ventilbaugruppe 4-Leiter-System VB EDV-Nr.: 1661165

Zweiwege-Ventilbaugruppe zur Regelung des Mediumvolumenstromes im Kühl und Heizbetrieb. Vertikale Wandmontage.

Ventilbaugruppe 4-Leiter-System VB

Ventilbaugruppe 4-Leiter-System VB EDV-Nr.: 1661167

Zweiwege-Ventilbaugruppe zur Regelung des Mediumvolumenstromes im Kühl und Heizbetrieb. Horizontale Deckenmontage.

Ventilbaugruppe 4-Leiter-System VB

Ventilbaugruppe 4-Leiter-System VB EDV-Nr.: 1661120

Dreiwege-Ventilbaugruppe zur Regelung des Mediumvolumenstromes im Kühl und Heizbetrieb. Vertikale Wandmontage.

Ventilbaugruppe 4-Leiter-System VB

Ventilbaugruppe 4-Leiter-System VB EDV-Nr.: 1661122

Dreiwege-Ventilbaugruppe zur Regelung des Mediumvolumenstromes im Kühl und Heizbetrieb. Horizontale Deckenmontage.

Kondensatpumpe KP-8

Kondensatpumpe KP-8 EDV-Nr.: 1613125

Diese Kondensatpumpe ist für den Anschluss an Raumklimageräte geeignet. Sie führt das Kondensat ab und ist serienmäßig mit Reservoir, Alarmkontakt und Verbindungsschläuchen ausgestattet. Kompakte, leistungsstarke Kondensatpumpe, Förderleistung max. 10 l/h, Förderhöhe: max. 10m. Schutzklasse IP 54. Sehr geringes Geräuschniveau, unter 22 dB(A)

Heizregister, lose HR-6

Heizregister, lose HR-6 EDV-Nr.: 1662106

Zum Aufbau eines 4-Leiter-Systems, Leistung bei 60/50/20

Elektrischer Heizwiderstand, lose HW-1

Elektrischer Heizwiderstand, lose HW-1 EDV-Nr.: 1662140

Zum Einbau in das Gerät, inkl. Überhitzungsschutz

Kanalwinkel 90°, KW-1

Kanalwinkel 90°, KW-1 EDV-Nr.: 1662146

Für Lufteintritt

Kanalwinkel 90°, KW-2

Kanalwinkel 90°, KW-2 EDV-Nr.: 1662180

Für Luftaustritt

Gitter in Aluminium,Lufteintr.

Gitter in Aluminium,Lufteintr. EDV-Nr.: 1662160

GE-1,KWK 130-140 (ZW)/ 140 EC

Luftaustrittsgitter GA-1

Luftaustrittsgitter GA-1 EDV-Nr.: 1662170

In Aluminium mit vertikal einstellbaren Lamellen

Störmeldebaustein SB-1

Störmeldebaustein SB-1 EDV-Nr.: 1611506

Mit potentialfreiem Kontakt für Störmeldung im Kühlbetrieb bei Kaltwasser-Innengeräten.

Lamellentauscher EDV-Nr.: 1111758
1
Ventilatoreinheit, kpl. EDV-Nr.: 1112406
2
Luftfilter EDV-Nr.: 1111773
3
Kondensatwanne EDV-Nr.: 1111779
4
Kondensatwanne Ventilbaugruppe EDV-Nr.: 1111791
5
Kondensatstutzen EDV-Nr.: 1111790
6

Downloads

Variante
Sprache
Bedienungsanleitungen

Bedienungsanleitungen

Bilder
REMKO KWK 140 EC ZW jpg, 0.3 MB

Kühllastberechnung

Für die Berechnung der Kühlleistung gilt die Faustformel: pro Kubikmeter Rauminhalt sind ca. 30 Watt Kühlleistung erforderlich. Für einen Raum mit 28 m2 Grundfläche und 2,5 m Raumhöhe errechnet sich demnach folgende Kühlleistung:

28 m2 x 2,5 m x 30 W/m3 = 2.100 Watt (2,1 kW)

Eine genaue Kühllastberechnung ist jedoch grundsätzlich empfehlenswert.

Kühllastberechnung Erforderliche Kühlleistung berechnen

Kühllastberechnung